Homeoffice

In Zeiten der Corona - Pandemie wird Homeoffice immer wichtiger. Aus diesem Grund hier einige Erläuterungen. 

Grundsätzlich benötigt Homeoffice eine Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Weder der  Arbeitgeber kann verlangen, dass der Arbeitnehmer von zu Hause aus arbeitet, noch hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Homeoffice.

Was sollte geregelt werden:
1. Umfang der Leistung
2. Entschädigung für die Leistung
3. Arbeitszeit (zu Beachten: Überzeit / keine Nacht- oder Sonntagsarbeit / Arbeitszeiterfassung / eventuell müssen Sozialabgaben im Ausland entrichtet werden, bei mehr als 25% Homeoffice im Ausland)
4. Kosten (wer stellt was zur Verfügung? / Spesenersatz für Strom Heizung Telefon Internet usw. ist zwingend geschuldet, kann aber pauschal abgerechnet werden. Da die Steuerbehörden in dem Bereich noch keine verbindlichen Regeln aufgestellt haben, ist es ratsam das Spesenreglement von der Steuerbehörde absegnen zu lassen. Auf Nachfrage bei der Steuerbehörde AR wurde mitgeteilt, dass es keine Begrenzung gibt, es darf aber nicht missbräuchlich sein)